Alle Modelle

Opel Insignia

Opel Insignia Grand Sport: Autosalon Genf 2017

Der Opel Insignia ist das Flaggschiff der Rüsselsheimer. Ende 2008 rollte er zu den Händlern, als der Konzern in einer Krise steckte. Die Mittelklasselimousine half Opel zurück auf einen grünen Zweig und ersetzte die bisherigen Mittelklasseautos Vectra und Signum. Neben der Opel Insignia Limousine (Grand Sport) gibt es einen Kombi, den Opel Insignia Sports Tourer. Das Spitzenmodell kommt vom Opel Performance Center (OPC). Seit 2017 ist der Insignia in der zweiten Generation auf dem Markt.

Als das Spitzenmodell der Rüsselsheimer muss sich der Opel Insignia natürlich in regelmäßigen Tests mit anderen Modellen der Mittelklasse messen. In Vergleichstests muss der Opel Insignia, dass er auch gegen die Widersacher in puncto Fahrdynamik, Preis-Leistungs-Verhältnis, Sicherheit und Preis die Nase vorne hat. In den Einzeltests wird ein besonderes Augenmerk auf den Opel Insignia an sich gelegt: Wie ist die Performance des Motors? Ist der Innenraum komfortabel gestaltet? Hat er ein zeitgemäßes Design? In einem umfassenden ersten Eindruck kommen diese Fragen auch im Fahrbericht, einem ersten Kurz-Test, auf den Tisch.

Alle Generationen

Opel Insignia 1.6 SIDI Turbo Fahrbericht Bilder technische Daten

Opel Insignia A
(ab 2008)

Opel Insignia Grand Sport: Autosalon Genf 2017

Opel Insignia B
(2017 - )

Neuste Tests Alle Tests

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.