Opel Zafira Tourer Concept Flexible Studie

02.03.2011

Kein Van, sondern eine Lounge: Der Opel Zafira Tourer Concept kommt edel daher. Das Sitzkonzept ist noch einmal variabler geworden

Mit aufwändig faltbaren Sitzen und beleuchtetem Innenhimmel setzt Opel sein Flex7-Sitzkonzept im Zafira neu in Szene. Praktisch ist der Großraum-Opel immer noch, doch wie es sich für eine Studie gehört, sorgen Leder und LEDs für Luxus an Bord des Kompaktvans.

Wie gehabt lässt sich die dritte Sitzreihe mit den Plätzen sechs und sieben im Kofferraumboden versenken. Die mittlere Bank faltet sich auf Knopdruck zu zwei Einzelplätzen zusammen, fährt ein Stück nach hinten und in die Mitte. Der mittlere Platz duckt sich weg und wird zur Armlehne für die beiden Fondpassagiere. Ausgeklappte Fußstützen und in die Waagrechte schwenkende Kopfstützen ergeben eine Lounge-Position für die Passagiere. Die können nun den Himmel betrachten, der im Konzeptauto mit gelben LEDs beleuchtet werden kann.

Mehr Auto-News: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Für Arbeit oder Unterhaltung lassen sich Tablet-Computer heranschwenken. Ein Platz für ein weiteres Gerät ist in einem Fach im Armaturenbrett reserviert.

Während innen tiefbraune und karamellfarbene Töne dominieren, ist das Äußere in frostigem Liquid Metal lackiert. Pfeilförmige Leuchten, ein trapezförmiger Grill und die Bügelfalte auf der Motorhaube gehören zum Familiendesign – sie sollen dem Zafira einen sportlichen Auftritt verleihen.

Eine von unten nach oben verlaufende Sicke drückt die Seitenansicht optisch nach vorne. Am Heck strecken pfeilförmige LED-Leuchten und eine Aluminiumspange zwischen den Lampen das Heck des Vans in die Breite.

Die Felgen der Studie – matt lackierte 20-Zöller – bleiben in der Serienversion vermutlich den Tunern vorbehalten. Den Antrieb in der Studie besorgt laut Opel ein 1,4-Liter-Turbobenziner mit Start-Stopp-Automatik. Zur IAA-Neuheiten 2011: Premieren-Vorschau sehen wir das Serienmodell.
Andreas Of

AUTO ZEITUNG

Tags:
Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.