Opel Meriva 1.6 CDTI ecoFlex 2014: Neuer Spardiesel mit 95 PS Sparsamer Einstieg

18.06.2014

Der Minivan Opel Meriva ist ab sofort mit einem neuen 95-PS-Spardiesel erhältlich, der beim Verbrauch auf vier Liter je 100 Kilometer kommen soll

Der Opel Meriva Facelift 2014 bekommt ab sofort einen neuen Einstiegs-Diesel. Der 1,6 Liter große Turbomotor leistet wie der 1,3-Liter-Diesel der Vorgängergeneration 70 kW/95 PS, hat aber mehr Drehmoment: Statt 180 liegen laut Hersteller bis zu 280 Newtonmeter an.

 

Opel Meriva Facelift 2014: Neuer Einstiegsdiesel mit 95 PS

Die Kraftübertragung erfolgt per Sechs-Gang-Schaltgetriebe, eine Start-Stopp-Automatik gehört zur Serienausstattung. Als Normverbrauch gibt Opel nur vier Liter pro 100 Kilometer an. Mit dem Einstiegs-Selbstzünder kostet der Meriva mindestens 19 150 Euro, das 1,6-Liter-Triebwerk ist außerdem noch in zwei weiteren Leistungsstufen mit 110 PS und 136 PS erhältlich.

AUTO ZEITUNG

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 93,92
Sie sparen: 30,07 EUR (24%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.