Opel Astra OPC Extreme: Seriennahe Studie auf dem Genfer Autosalon 2014 EXTREME Selbstbewusst

26.02.2014

Auf dem Genfer Autosalon zeigt Opel den Astra OPC Extreme mit über 300 PS, wilder Optik und ganz viel Carbon. Das Beste: Aus der Studie soll schon bald eine Kleinserie werden

Drehen wir einmal kurz die Uhr zurück: IAA in Frankfurt, September 2013. Opel präsentiert mit dem Monza Concept eine schwungvolle GT-Studie. "Opel ist wieder da", schreibt die Fachpresse begeistert und freut sich über den deutlich sichtbaren Optimismus, der da aus Rüsselsheim heranrollt.

 

Opel Astra OPC Extreme: Mit 300 PS und viel, viel Carbon

Nun ist ein gutes halbes Jahr vergangen und mit dem Genfer Autosalon 2014 steht die nächste große Automesse vor der Tür. Und wie sich auf diesen Bildern unschwer erkennen lässt, hat Opel mit dem Optimismus auch ordentlich Selbstbewusstsein zurückgewonnen. Opel Astra OPC Extreme nennt sich, was da zähnefletschend und und carbonbepackt im Scheinwerferlicht steht.

Anders als der normale Astra OPC basiert der "Extreme" auf dem Cup-Rennwagen und verzichtet auf unnötige Bauteile wie eine Rückbank. Dafür gibt es High-Tech aus dem Backofen: Carbon findet sich an allen Stellen, wo eine potentielle Gewichtsersparnis möglich ist. Heckflügel, Diffusor, Motorhaube, Domstrebe, das Dach und sogar die Räder bestehen aus dem ultraleichten Werkstoff und sorgen so für eine enorme Gewichtsersparnis. So wiegt die Studie satte 100 Kilogramm weniger als ein konventioneller Astra OPC.

Auch am Motor hat Opel geschraubt und entlockt dem Zweiliter-Turbo über 300 PS, geschaltet natürlich manuell mit sechs Gängen. Was rasant beschleunigt, will auch gebremst werden, 370-Millimeter-Scheiben der Brembo-Sechskolben-Anlage sollten diese Aufgabe zuverlässig übernehmen.

Viele Pferdestärken, noch mehr Carbon, renntaugliche Verwandtschaft - für eine schicke Messestand-Studie, die danach auf ewig in einer Rüsselsheimer Garage verstaubt, lässt sich so einiges machen. Schall und Rauch schätzt man im Opel Performance Center - aber nur wörtlich gemeint. Und so gibt es schon jetzt die Ansage, dass vom OPC Extreme eine limitierte Kleinserie aufgelegt werden soll. "Opel ist wieder da" - dem gibt es nichts mehr hinzuzufügen.

Jonas Eling

Tags:
Philips Autostaubsauger
UVP: EUR 104,99
Preis: EUR 85,89 Prime-Versand
Sie sparen: 19,10 EUR (18%)
Auto Hundedecke
UVP: EUR 50,99
Preis: EUR 34,99 Prime-Versand
Sie sparen: 16,00 EUR (31%)
Autobatterie-Ladegerät
UVP: EUR 69,86
Preis: EUR 65,49 Prime-Versand
Sie sparen: 4,37 EUR (6%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.