Opel Antara Facelift: SUV kostet ab 26.780 Euro Urbaner Geländefreund

15.02.2011

Opel hat seinem Geländwagen Antara ein optisches und technisches Facelift verpasst. Die Preise für das Basismodell beginnen bei 26.780 Euro

Für den optisch und technisch überarbeiteten Opel Antara verlangen die Rüsselsheimer mindestens 26.780 Euro. Dafür gibt es das Basismodell mit einem 2,4-Liter-Benziner, der 167 PS leistet und durchschnittlich 8,8 Liter verbrauchen soll. Die CO2-Emission beträgt 206 Gramm pro Kilometer. Der neue 2,2 Liter große Diesel wird für das SUV in zwei Leistungsstufen mit 163 PS und 184 PS zu Preisen ab 28.690 Euro angeboten. In der sparsamsten Variante soll das Common-Rail-Aggregat 6,3 Liter verbrauchen, was einem CO2-Ausstoß von 167 Gramm pro Kilometer entspricht.

Mehr Auto-News: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Die drei Vierzylindermotoren können weitgehend frei mit Front- oder Allradantrieb sowie Schalt- und Automatikgetrieben kombiniert werden, erklärte Opel. Als weitere Neuerung bietet Opel ab sofort sämtliche Getriebevarianten mit sechs Gängen an.
dpa/psk

AUTO ZEITUNG

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 64,90 Prime-Versand
Sie sparen: 59,09 EUR (48%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,89 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.