Nissan Terrano 2013 ungetarnt: Kompakt-SUV auf Dacia-Basis Ungetarnt auf den Wachstumsmarkt

19.08.2013

SUV-Premiere: Neue Fotos zeigen den Nissan Terrano auf Dacia-Basis komplett ungetarnt

Indien ist das neue China, hat mal jemand gesagt. Und auch wenn die Landkarten wegen dieser Aussage nicht unbedingt neu gedruckt werden müssen, hat der Mann recht - zumindest mit Blick auf den Automarkt. Denn nachdem in China die Verkaufszahlen für Neuwagen nicht mehr ganz so rasant ansteigen, entdecken die Hersteller mit Indien einen weiteren Wachstumsmarkt, der schleunigst mobilisiert werden will.

 

Nissan Terrano 2013: Kompakt-SUV auf Dacia-Basis

Nissan ist bereits mit sieben verschiedenen Fahrzeugen in Indien vertreten, der Kleinwagen Micra wird sogar dort gebaut. Allerdings fehlt ein günstiges Kompakt-SUV in der Modellpalette. Gut, dass es bei der Schwester-Marke Renault mit dem Dacia Duster eine kurzfristig verfügbare Basis gibt.

Nissan Terrano 2013 heißt der Neue, dem man seine rumänische Abstammung allerdings nur im Profil ansieht: Front- und Heckpartie sind komplett anders gestaltet. Das ist auf den ersten ungetarnten Fotos erkennbar, die nun im Internet aufgetaucht sind. Ob es die Wiedergeburt des bis 2007 gebauten Original-Terrano allerdings auch nach Deutschland schafft, ist nicht klar.

Jonas Eling

Tags:
Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.