Neuer Audi S4 Avant B9 (2016): Erste Fahrt V6-Turbo im Audi S4 Avant

von AUTO ZEITUNG 24.04.2017

Perfektionierten Punch gibt es ab Herbst im neuen Audi S4 Avant B9 (2016) mit einem V6-Turbo, der für kraftvollen Vortrieb sorgt. Im Test berichten wir jetzt schon, wie sich das Topmodell fährt.

Der Kompressor-Motor des Vorgängermodells weicht beim neuen neuen Audi S4 Avant B9 (2016) einem V6-Turbo, der nicht nur leichter und sparsamer ist, sondern auch mehr Punch entwickelt: Mit 354 PS spurtet der Kraft-Kombi nun in unter fünf Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h. Damit ist klar: Dampf bietet der neue S4 Avant B9 (2016) genug. Bei der Umstellung auf die Turbo-Technik haben die Ingenieure keine Schraube des alten Dreiliter-V6 (800 neue Teile) unverändert gelassen. Ein Twin-Scroll-Lader mit bankweiser Anströmung optimiert das Ansprechverhalten des Direkteinspritzers, und ein Thermomanagement mit Finessen wie einem integrierten wassergekühlten Auspuffkrümmer steigert die Effizienz. Beim Test begeistert der neue Audi S4 mit einem sehr fülligen Drehmoment (500 Newtonmeter), das bereits ab 1370 Umdrehungen bis 4500 Touren konstant zur Verfügung steht. Der V6 hängt gut am Gas, dürfte aber ruhig noch etwas leichtfüßiger hochdrehen.

Neuheiten Audi A4 Avant 2015 B9 Kombi IAA Mittelklasse Premium
Audi A4 Avant B9 (2015): Preis & Motoren  

A4 Avant zum Preis ab 33.500 Euro

Alle Fakten zum Audi A4:

 
 

Neuer Audi S4 Avant (2016) vorläufiges Topmodell

Die serienmäßige Achtstufen-Automatik im neuen Audi S4 Avant B9 (2016) macht ihre Sache prima, auch wenn sie im S-Modus etwas hektisch agiert. Dennoch lohnt sich der Griff an die Schaltwippen, weil man noch konsequenter hochschalten und den feinen Sound des Motors so perfekt portionieren kann. Dank prinzipiell leicht hecklastiger Kraftverteilung (40:60) und optionalem Sportdifferenzial hinten kennt der Turbo-S4 keine Traktionsprobleme und lässt sich mithilfe des Gasfußes sauber um die Ecken zirkeln. Gleiches gilt für die sanften Lastwechselreaktionen, die den Fahrer nie vor Probleme stellen, aber die Agilität steigern. Passend zum dezenten Auftritt des neuen Audi S4 Avant B9 (2016) und zu den guten Manieren des Antriebs glänzt das Fahrwerk mit 19-Zoll-Reifen und adaptivem Sportfahrwerk (beides optional) mit einem rundum überzeugenden Abrollkomfort.

Neuheiten Audi S4 Avant (2016)
Audi S4/S4 Avant B9 (2016): Preis  

Der Preis für den neuen Audi S4

Technische DatenAudi S4 Avant
MotorV6-Zyl., Turbo
Hubraum2995 cm³
Leistung260 kW/354 PS
Verbrauch7,6 l S
0 - 100 km/h4,9 s
Höchstgeschw.250 km/h
L/B/H4745/1842/1411 mm
Kofferraumvol.505 - 1510 l
Gewicht1675 kg
Kaufpreis61.150 Euro

von AUTO ZEITUNG von AUTO ZEITUNG
Unser Fazit

Als vorläufiges Topmodell der Baureihe überzeugt der neue Audi S4 Avant mit einer gelungenen Mischung aus Dynamik und Alltagstauglichkeit. Der dezente Auftritt sowie die harmonische Abstimmung von Antrieb und Fahrwerk ergeben einen perfekten Understate-Kombi für alle Tage und Zwecke.

Tags:
Diagnosegerät
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Sie sparen: 1,00 EUR (10%)
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.