Neue Typklassen-Einstufung Risiko-Faktoren

27.08.2007

Rund 70 Prozent aller Autofahrer in Deutschland müssen im Jahr 2008 mit neuen Typklassen und damit einhergehenden Beitrags- veränderungen rechnen

Künftig sollen zusätzliche Kriterien wie


    - Nutzeralter
    - Nutzerkreis
    - Wohneigentum
    - Fahrzeugalter bei Erwerb

helfen, das Risikoverhalten genauer einzuschätzen. Auf der Grundlage dieser zusätzlichen Informationen werden dann die Typklassen neu ermittelt. Die Versicherungsprämien bleiben - genau wie Anzahl und Grenzen der Typklassen - gleich.

In der Kfz-Haftpflichtversicherung gibt es 16 Typklassen, in der Vollkaskoversicherung 25, in Teilkasko 24. Auf- und Abstufungen bedeuten nicht zwingend, dass der Versicherte mehr oder weniger Prämie zu zahlen hat. So werden laut GDV (Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft) beispielsweise ältere Fahrzeuge, die im Typklassensystem bisher eher schlecht abschneiden, künftig tendenziell günstiger eingestuft sein. Dafür müssen Käufer älterer Fahrzeuge über das Kriterium «Fahrzeugalter bei Erwerb» einen entsprechenden Zuschlag zahlen.

Neue Modelle, die bisher eher durch günstige Typklassen glänzten, werden künftig zwar höher eingestuft, erhalten aber aufgrund des geringen Fahrzeugsalters einen entsprechenden Abschlag.

Allein in der Vollkaskoversicherung werden nach Angaben des Verbandes 45 Prozent der Fahrzeuge neu eingestuft. Mehr als die Hälfte davon würden einer niedrigeren, also tendenziell günstigeren Typklasse zugeordnet.

In den Teilkasko werden 43 Prozent umgestuft, davon drei Viertel in eine niedrigere Typklasse. Anhand der aktuellen Daten der Schadensentwicklung werden jährlich die Statistiken für alle rund 18.000 Automodelle angepasst. Die neuen Typklassen können ab sofort Anwendung finden.

Hier geht es weiter zur Typklassen-Suche

Tags:
Thermoelektrische Kühlbox 12V
UVP: EUR 67,95
Preis: EUR 26,39 Prime-Versand
Sie sparen: 41,56 EUR (61%)
PowerDrive Ladegerät
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Bluetooth Receiver
 
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.