Neue Mini bis 2015 – Streetman, Rocketman, neuer Cooper Mehr Mini wagen

06.07.2011

Mini wird zur Großfamilie. Auf Roadster und Coupé folgen weitere Varianten. Ein völlig neuer Mini kommt 2015, wir zeigen erste Erlkönigbilder

Mini wird eine Großfamilie. Auf der 61. IAA (15. bis 25. September 2011) steht die Serienversion des neuen Mini Coupés, das wir schon gefahren haben. Im Frühjahr 2012 folgen der Roadster und 2013 der Paceman, ein Gelände-Coupé auf Basis des aktuellen Countryman.

 

Neuer Mini kommt 2013

Noch 2013 wird dann die Mini-Nachfolge-Generation vorgestellt. Der Verkaufsstart wird wohl erst Anfang 2014 sein. Der neue Mini nutzt eine völlig erneuerte BMW-Frontantriebs- und Allradplattform. Auf dieser hoch flexiblen Basis entsteht dann auch 2015 der auf 3,42 Meter verkürzte Mini-Mini, der auf dem Genfer Autosalon 2011 als Studie Rocketman überraschte.

Sogar eine äußerst geräumige Van-Version ist bei Mini geplant – ab Modelljahr 2015. Noch einmal zum Mitzählen: Mit Dreitürer, Cabrio, Coupé, Roadster, Countryman, Paceman, Rocketman und dem Van kommt die Marke dann auf acht Varianten.
Wolfgang Eschment

AUTO ZEITUNG

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 93,92
Sie sparen: 30,07 EUR (24%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.