MTM S8 Biturbo: Tuning für Audi S8 Traumjob: Chauffeur

17.09.2013

Starkes Tuning für den Audi S8. Beim MTM S8 Biturbo explodiert die Leistung des V8-Motors von 530 auf 650 PS. Zudem drücken satte 800 Newtonmeter Drehmoment auf 305er Walzen

Edle Luxus-Schlitten gehören zum Stadtbild Monacos wie der Trabant zur ehemaligen DDR. Mit dem Unterschied, dass im Fürstenstaat die Besitzer auf der Rückbank Platz nehmen und sich vom Casino ins Fünf-Sterne-Hotel chauffieren lassen. Das muss so richtig Spaß machen. Aber nur: Wenn man der Chauffeur ist und am Steuer eines MTM S8 Biturbo sitzt.

 

Tuning für Audi S8: MTM S8 Biturbo

Audi S8 mit lächerlichen 520 PS gibt es in Monaco doch wie Austern in der Suppe. Nichts besonders halt. Das dachte sich auch Diplom-Ingenieur Roland Mayer. Der Besitzer und Gründer der Tuning-Firma MTM ist ein Spezialist für Umbauten und Leistungskuren bei allen Modellen aus dem VW-Konzern: Modelle der Marken Lamborghini, Bentley und Porsche wurden ebenso in Wettstetten überarbeitet wie Skodas und VWs und eben Audis. Jetzt schraubte der Tuner die Leistung des Audi S8 2013 auf 650 PS hoch - 130 Mehr-PS im Vergleich zum Serien-S8. Mit dieser Leistungssteigerung und einem brachialen Drehmoment von 800 Newtonmetern rast die Luxus-Limousine in vier Sekunden auf Tempo 100.

Damit der Kutscher bei so vielen schönen Ponies unter der Haube nicht gänzlich abhebt wurden größere Bremsscheiben montiert sowie 305er Reifen auf 21 Zoll große MTM Bimoto-Felgen aufgezogen. Wer seinem Chauffeur eine solche Freude bereitet, der verzichtet selbstverständlich aus Eigeninteresse nicht auf den Komfort der Luftfederung F-Cantronic und den wohligen Klang der Edelstahl-Auspuffrohre. Und für einen echten Monegassen dürfte der Gesamtpreis von 155.000 Euro ein Schnäppchen sein.

Michael Gorissen

Tags:

Wirkaufendeinauto

Auto bewerten & verkaufen!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.