MTM Klassen T300 Business: VW T5 als Super-Van auf dem Genfer Autosalon 310 PS und gediegene Meetings

21.02.2013

MTM Klassen T300 Business: In Gemeinschaftsarbeit präsentiert Tuner MTM auf dem Genfer Autosalon einen neuen Super-Van auf Basis des VW T5. An Bord: Hightech und Luxus

Kürzlich berichteten wir über einen besonderen Supersportler, den Tuner MTM auf dem Genfer Autosalon im März der Öffentlichkeit präsentiert: Der Audi R8 V10 GT leistet mit neuem Motor 802 PS und fährt schneller als 360 km/h.

Dass das bayerische Unternehmen breit aufgestellt ist, zeigt sich bei dem Auto-Event in der Schweiz ebenfalls. Dann nämlich wird die Aufmerksamkeit der Besucher auf eine weitere ganz besondere Kreation gelenkt: T300 Business.

In gemeinschaftlicher Arbeit mit Klassen Car Design, seines Zeichens auf hochwertiges Interieur und mobile Konferenztechnik spezialisiert, entwickelte MTM einen echten Super-Van auf Basis des VW T5.

 

MTM Klassen T300 Business: Super-Van mit 310 PS

Schon in der Serie durchaus agil und komfortabel, wird das Gefährt aus Wolfsburg nicht nur schneller, sondern auch wesentlich attraktiver. Das Motto lautet Power trifft Luxus und markiert so ziemlich das Nonplusultra für gediegene Business-Trips.

Für die Leistungssteigerung beim T300 Business zeichnet MTM verantwortlich: 310 statt 204 PS, sind an Bord, ebenso wie eine angepasste MTM-Bremsanlage, Luftfahrwerk und 20-Zoll-Felgen.

Hinzu gesellt sich ein hochwertiges Interieur: Eine moderne Multimedia-Palette mit aktueller Kommunikations- und Konferenztechnik sowie hochwertige Displays schaffen ein Ambiente, in dem Meetings problemlos auch während der Fahrt abgehalten werden können.

Patrick Freiwah

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.