Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Audi-Mann Green holt erste Pole der DTM-Saison

Hockenheim (dpa) - Jamie Green geht von Startplatz eins in das Auftaktrennen des Deutschen Tourenwagen Masters. In der Qualifikation für den Saisonstart in Hockenheim war der Audi-Fahrer 0,116 Sekunden schneller als Formel-1-Ersatzfahrer Pascal Wehrlein im Mercedes auf Rang zwei.

Gary Paffett muss das Auftaktrennen des Deutschen Tourenwagen Masters vom letzten Startplatz aus beginnen. Keine 30 Minuten vor dem Start teilte der Deutsche Motor Sport Bund mit, dass Paffett von der Qualifikation ausgeschlossen worden ist. An seinem Mercedes wurde ein Sensor ausgetauscht und die Parc-Fermé-Regel deswegen gebrochen.

Auch BMW-Fahrer Augusto Farfus hat seinen Startplatz verloren. Der Brasilianer hatte Rang drei verloren und muss nun von Rang 23 aus beginnen. Nach der Qualifikation war weniger als das vorgeschriebene halbe Kilogramm Restbenzin in Farfus' Tank und zunächst wurde er auf die letzte Position verwiesen. Alle anderen Piloten rücken einen Rang auf. Neuer Dritter ist Edoardo Mortara (Audi).

Weiterführende Links

dpa