Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Audi dominiert DTM-Quali auf Lausitzring: Pole für Molina

Klettwitz (dpa) - Audi hat die Qualifikation zum dritten Saisonlauf des Deutschen Tourenwagen Masters auf dem Lausitzring dominiert.

Der Spanier Miguel Molina geht am Samstag vom ersten Startplatz aus in das erste von zwei Rennen des Wochenendes auf dem 3,478 Kilometer langen Kurs südwestlich von Cottbus. Er sicherte sich damit die vierte Pole Position seiner Karriere. Dahinter fuhren mit den Hockenheim-Siegern Jamie Green (England) und Mattias Ekström (Schweden) zwei weitere Audi auf die Plätze zwei und vier.

Zwischen ihnen liegt als Dritter ihr in der Gesamtwertung führender Markengefährte Edoardo Mortara (Italien). Bester Mercedes-Pilot war der Worndorfer Pascal Wehrlein auf Rang fünf. Titelverteidiger Marco Wittmann (Markt Erlbach) war zunächst schnellster BMW-Fahrer, wurde jedoch um fünf Startplätze von Rang sechs auf elf zurückversetzt, weil er Timo Scheider (Lochau/Österreich) im Audi während der Qualifikationsrunden blockiert hatte.

Weiterführende Links

dpa