Liane Günter im Miss-Tuning-Kalender 2016 So sexy wird das neue Jahr

16.12.2015

Liane Günter ist Miss Tuning 2016. Im dazugehörigen Kalender geizt die brünette Auto-Braut aus Horn-Bad Reinberg nicht mit ihren Reizen. Wir zeigen schon mal alle Motive.

Was für ein Anblick! 20 attraktive Frauen traten auf der Tuning World Bodensee 2015 gegeneinander an, um die Wahl zur Miss Tuning für sich zu entscheiden. Gewinnen konnte schließlich nur eine: Liane Günter, 25 Jahre jung und OP-Schwester aus Nordrhein-Westfalen. Das Rasseweib mit den haselnussbraunen Augen konnte die Jury davon überzeugen, im kommenden Jahr die Blätter des Miss-Tuning-Kalenders mit ihren Kurven zu schmücken.

 

Liane lässt Tuner-Herzen höher schlagen

Auf 13 Hochglanzseiten räkelt sich die amtierende Miss Tuning in und vor getunten Autos – mal als Femme Fatal, mal als sexy Schrauber-Girl. Um alles perfekt einzufangen, sorgte Fotograf Max Seam dafür, dass auch die Kulisse stimmte. 13 angesagte Berliner Hot Spots, vom Spreeufer bis zum Filmpark Babelsberg, kamen als Hintergrund zum Einsatz. Und dieser hat sich ausgezahlt. Wer das gelungene Ergebnis sein Eigen nennen will, kann den Kalender für 25 Euro inklusive Versand auf der Homepage der Tuning World Bodensee bestellen.

Mehr zum Thema: Hot'n'Schrott-Kalender 2016

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 62,90
Sie sparen: 61,09 EUR (49%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,89 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.