Classic Cars: 50 Jahre Porsche 911 - Mini gratuliert Brüder im Geiste

06.06.2013

Classic Cars: Porsche 911 und Mini - bei diesen zwei Modellen handelt es sich definitiv um Klassiker der Automobilkunst. BMW gratuliert dem Rivale zum 50-jährigen Jubiläum

Porsche feiert im Herbst 2013 den 50. Geburtstag der bekanntesten Modellreihe des Sportwagenherstellers: 911. BMW-Tochter Mini nimmt das runde Jubiläum zum Anlass und reiht sich in die Riege der Gratulanten ein.

Denn die kultige Kleinwagenmarke hat mit dem Geburtstagskind Porsche 911 mehr gemeinsam, als es ein erster Blick vermuten lässt - und das hebt der Rivale aus München folgendermaßen hervor: So wurden beide Fahrzeugtypen einst mit rasander Geschwindigkeit populär und nur wenige andere Autos haben derartig lange Zeitspannen überlebt, ohne irgendwann in "Rente" geschickt worden zu sein.

 

Porsche 911 und Mini: "Oldies" mit königlichem Fahrvergnügen

Während der Porsche 911 im Jahr 1963 zunächst als 901 das Licht der Welt erblickte (der späteren Namensänderung ging ein Rechtsstreit mit Peugeot voraus), wurde der revolutionäre neue Kleinwagen Mini am 26. August 1959 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert - als Zwillingsgefährt Morris Mini-Minor und Austin Seven.

Auch das "königliche Fahrvergnügen" verbinde diese beiden Brüder im Geiste, deren Gattung schon mehrere Jahrzehnte auf dem Buckel hat. Als Hommage hat Mini zwei in der gleichen Farbe lackierten Modelle beider Hersteller in Szene gesetzt.

Mehr Impressionen in der Bildergalerie...

Patrick Freiwah

Tags:
Diagnosegerät
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Sie sparen: 1,00 EUR (10%)
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.