Mini Chrome Line Exterieur 2015: Glänzender Auftritt Glänzender Auftritt

01.04.2015

Mit einer auffälligen Chrom-Oberfläche bringt Mini den 3-Türer zum Glänzen. Die glänzende Alternative zu gewöhnlichen Lackierungen gibt es als Sonderausstattung

Auf Hochglanz polierte Autos sind Seltenheit, aber dieser Mini stellt sie alle in den Schatten: Ab 1. April bieten die Engländer die neue Sonderausstattung Chrome Line Exterieur Deluxe und zeigen damit, dass man praktisch nie genug Chrom-Elemente am Auto haben kann. Während die gewöhnliche Chrome Line Exterieur lediglich einige Details wie die Einfassungen der Scheinwerfer umfasst, kennt die Deluxe-Version praktisch keine Grenzen und hüllt das ganze Fahrzeug in ein spiegelndes Hochglanz-Kleid.

 

Mini Chrome Line Exterieur Deluxe 2015: Glänzender Auftritt

Der auffällige Look bietet auch geldwerte Vorteile in der Produktion: Weil die Chrom-Oberfläche so viel Licht reflektiert, kann das Hallenlicht im Werk Oxford gedimmt werden. Außerdem wird das Montageband bei der Produktion eines Mini Chrome Line Exterieur Deluxe automatisch verlangsamt, um den Mitarbeitern einen Blick in den Spiegel auf Rädern zu erlauben – so können Kleidung und Frisur direkt am Band regelmäßig überprüft und gerichtet werden.

Für alle Kunden und zufälligen Beobachter gilt jedoch eine dringend zu beachtende Sicherheits-Anweisung: Sollte der Chrom-Mini im prallen Sonnenlicht stehen, muss vor Betrachtung unbedingt eine Sonnenbrille aufgesetzt werden. Vom Fotografieren mit Blitz wird ebenfalls abgeraten – aber wer schön sein will, muss eben manchmal leiden.

Benny Hiltscher

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 65,00 Prime-Versand
Sie sparen: 58,99 EUR (48%)
Nulaxy FM Transmitter
UVP: EUR 23,89
Preis: EUR 20,90 Prime-Versand
Sie sparen: 2,99 EUR (13%)
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.