Mercedes C Coupé: Weltpremiere in Genf Zweitürer kostet ab 33.290 Euro

29.03.2011

Mit dem C Coupé will Mercedes neue und jüngere Kunden überzeugen. Im Juni kommt der Zweitürer auf den Markt, das Einstiegsmodell kostet ab 33.290 Euro

Mit der neuen C-Klasse-Variante ist die Sortierphase bei den Mercedes Coupés abgeschlossen. Der A-Klasse Dreitürer, Zeit seines Lebens von Mercedes als Coupé bezeichnet, ist 2010 ausgelaufen und die Produktion des CLC wurde im Februar 2011 eingestellt.

Mehr Auto-News: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Ab Juni 2011 heißt das Einstiegs-Coupé bei Mercedes darum C-Klasse Coupé. Es stammt direkt von der Limousine ab und das sieht man auch. Anders als der CLK ist der Neue in der Mittelklasse positioniert. Die Hauptkonkurrenten? Audi A5 und BMW 3er Coupé. Vom Konkurrenten aus München leiht sich der neue C ein Designdetail am hinteren Seitenfenster. Dort treffen sich zwei Zierleisten in einem Knick, den Mercedes Gegenschwung nennt. Bei BMW heißt dieses traditionsreiche Detail Hofmeisterknick und gehört zum Design-Inventar.

Ansonsten ist der C ein typisches Coupé von Mercedes. Das Dach niedriger (41 Millimeter) als bei der Limousine, die Heckscheibe flacher gestellt. Das war schon immer so. Auch der Zentralstern im Kühlergrill lässt sich bis in die Siebzigerjahre zu SLC und SEC zurückverfolgen. Damit tritt der neue Zweitürer dezent sportlich auf und so soll er sich auch fahren. Gegen Aufpreis lässt sich mit Sportfahrwerk und Parameterlenkung nachwürzen.

Motoren von 156 bis 306 PS
Das Motorenprogramm bedient sparsame Naturen und Leistungswillige. Es beginnt mit dem C 180 und 156 PS für 33.290 Euro. Den Diesel C 220 CDI mit 170 PS und 4,4 Liter Normverbrauch gibt es ab 37.455 Euro.

Das Topmodell C 350 kommt auf 306 PS aus einem 3,5-Liter-V6. Zwei Diesel sind auch dabei, der C 220 CDI und der C 250 CDI leisten 170 und 204 PS. Auch hier findet sich ein historischer Vorgänger, gab es doch schon den W 123 – zumindest in den USA – als 300 CD mit Turbodiesel.
Andreas Of

AUTO ZEITUNG

Tags:

Wirkaufendeinauto

So verkauft man Autos heute!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.