Skoda Octavia Facelift (2017): Basisausstattung Octavia Facelift im Billig-Look

von Alexander Koch 15.02.2017

Unlackierte Stoßfänger? Beim Skoda Octavia Facelift (2017) ab Werk nicht vorgesehen. Eine Illustration des Basis-Skoda zeigt erst den Wert von Metallic-Lackierungen und schicken Alufelgen. Das Octavia Facelift und weitere Autos im Basis-Look!

Vor kurzem erst vorgestellt, verpasste X-Tomi Design dem neuen Skoda Octavia Facelift (2017) bereits den Basis-Look. In der Illustration kommt der Tscheche also nicht mehr mit einer eleganten Volllackierung oder schicken Alufelgen, sondern mit Stoßfängern im unlackierten Plastik, Stahlfelgen und ohne Chrom-Schmuck daher. Da wirkt das Skoda Octavia Facelift (2017) auf einmal richtigt bieder, oder? Doch nicht nur der Skoda hat durch triste Kunststoffe und Stahlfelgen an Attraktivität eingebüßt, wie die Illustration des brandneuen Audi A5 Sportback (2016) zeigt.

Fahrbericht Skoda Octavia Facelift (2017)
Neuer Skoda Octavia Facelift: Erste Fahrt  

So fährt sich der neue Octavia Facelift

Skoda Octavia Facelift (2017) im Video:

 
 

Skoda Octavia Facelift (2017) in der Basisausstattung

Der A5 Sportback (2016) kommt mit sauber aufpoliertem Design, deutlich mehr Leistung und zahlreichen Optionen in der Liste der Zusatzausstattungen. Kein Wunder also, dass der neue A5 Sportback (2016) besonders als S-Ableger Begehrlichkeiten weckt. Das absolute Gegenteil stellt doch da unser Audi A5 Sportback (2016) in der Basisausstattung dar. Wie sehr Stahlfelgen, unlackierte Kunststoff-Schürzen und orange Blinker den neuen und schönen Audi A5 Sportback (2016) herunterziehen, zeigt eine weitere Illustration von X-Tomi Design. In unserer Galerie finden sich diverse weitere Luxuskarossen, denen der Look der Basisausstattung aufgezwungen wurde. Ohne ein wenig Glanz wirken selbst Porsche, Ferrari & Co. wenig glamourös –  Basisausstattung eben!

Tags:
Thermoelektrische Kühlbox 12V
UVP: EUR 67,95
Preis: EUR 26,39 Prime-Versand
Sie sparen: 41,56 EUR (61%)
PowerDrive Ladegerät
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Bluetooth Receiver
 
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.