Mercedes S-Klasse Cabrio: Sonderedition 2016 Mercedes feiert 130. Geburtstag

12.01.2016

Der Erfinder des Automobils feiert seinen 130. Geburtstag auf der Detroit Auto Show 2016 (11. bis 24. Januar) mit einer exklusiven Sonderedition des Mercedes-AMG S-Klasse Cabrio.

130 Jahre Automobilbau bieten Mercedes-Benz einen Erfahrungsschatz, von dem die meisten anderen Autobauer nur träumen können. Auf der Detroit Auto Show 2016 (11. bis 24. Januar) präsentieren die Stuttgarter nun eine Sonderedition des Mercedes S-Klasse Cabrio, die den 130. Geburtstag der Marke feiert. Der pompöse Name lautet "130 Jahre Erfinder des Automobils" und passt zum Selbstverständnis der Schwaben, die 2016 erfolgreichster Anbieter von Premium-Automobilen werden wollen. Genauso schwungvoll wie die Marke, die das neue Jahr mit der Premiere der neuen E-Klasse gebührend empfangen hat, präsentiert sich auch das zum Jubiläum aufgelegte Sondermodell: Als Basis dient das ebenso exklusive wie rasante Mercedes-AMG S 63 4Matic Cabriolet. Das viersitzige Luxus-Cabrio bietet in der Sportversion nicht nur den Komfort einer S-Klasse, sondern auch die souveräne Motorisierung und den brachialen Sound eines AMG-Modells. Der 5,5 Liter große V8-Biturbo leistet 585 PS und beantwortet mit einem ab 2.250 Umdrehungen pro Minute anliegenden Drehmoment von 900 Newtonmeter alle Fragen.

Mercedes S-Klasse feiert 130. Geburtstag mit 585 PS

Die Mercedes S-Klasse Cabrio-Sonderedition "130 Jahre Erfinder des Automobils" ist weltweit auf 130 Exemplare limitiert und wird stets in Alubeam Silber lackiert. Das in Bordeauxrot gehaltene Stoffverdeck und die 20 Zoll großen 10-Speichen-Felgen mit mattschwarzer Oberfläche unterstreichen den exklusiven Charakter des Sondermodells, bei dem es sich keineswegs zufällig um ein Cabriolet handelt: Auch die ersten Automobile von Carl Benz und Gottfried Daimler waren offene Fahrzeuge. Im Innenraum verpasst Mercedes den 130 Jubiläums-Exemplaren nicht nur Plaketten für Mittelkonsole und Lenkrad, sondern auch eine Bicolor-Lederausstattung. Die schwarzen Elemente können dabei wahlweise mit Kristallgrau oder Bengalrot kombiniert werden. Dass so viel Exklusivität, Power und Luxus auch seinen Preis hat, dürfte Mercedes-Kunden kaum verwundern: 226.457 Euro rufen die Schwaben in Deutschland auf, damit liegt die Sonderedition rund 39.000 Euro über dem Grundpreis des Mercedes-AMG S 63 Cabrio.

Mehr zum Thema: Neue Mercedes E-Klasse in Detroit

Tags:
Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.