Mercedes S 63 AMG Coupe mit 720 PS von Tuner IMSA Transferleistung

21.11.2014

Leistungsexplosion à la IMSA: Nach den Tuning-Maßnahmen leistet das V8-Triebwerk im Mercedes S 63 AMG Coupé 720 PS und 1080 Newtonmeter Drehmoment

Wenn ein Mercedes S 63 AMG die Tuning-Schmiede IMSA in Brüggen verlässt, strotzt die Limousine nur so vor Kraft. Geht es noch sportlicher? Klar. Als Coupé. Vorhandene, bewährte Technik in nahezu baugleiche Modelle zu übertragen kennen wir bereits von den Volumenhersteller. IMSA verfährt mit dem dem Mercedes S 63 AMG 4Matic Coupé  ähnlich.

 

IMSA-Tuning: Mercedes S 63 AMG Coupé

Wie die viertürige Limousine treibt auch das neueste Tuning-Objekt ein auf 720 PS aufgeblasener 5,5-Liter-V8 an. Mit seinen 1080 Newtonmeter Drehmoment macht das Tuning-Triebwerk dem schicken Schwaben mächtig Beine. Tiefergelegt und mit breiten Reifen in den Dimensionen 255/35 vorne und 295/30 hinten ausgestattet, legt der S 63 auch in Kurven eine deutlich sportlichere Gangart an den Tag.

Bei der Optik halten sich die Tuner noch zurück. Abgesehen von den geschmiedeten IMSA-Leichtmetall-Felgen vertrauen die Veredler auf die betörende Optik des AMG - zumindest vorerst. Denn hinter den IMSA-Toren laufen bereits die Vorbereitungen für ein Aerodynamik-Kit auf Hochtouren.

Michael Gorissen

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 65,15 Prime-Versand
Sie sparen: 58,84 EUR (47%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 21,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.