M&D Mercedes E500 Coupé: Tuning mit Bodykit und Leistungssteigerung Strahlendes Beispiel

26.08.2013

Tuner M&D veredelt ein Mercedes E500 Coupé von 2009 mit einer Leistungssteigerung und Breitbau-Bodykit

Dieser Mercedes stellt alle in den Schatten. Nein wirklich, er ist ein leuchtendes Beispiel von Tuning-Kunst - und zwar wortwörtlich. Denn Veredeler M&D hat das Mercedes E500 Coupé von 2009 nicht nur mit einem Breitbau-Bodykit von Prior Design veredelt, sondern auch mit schicker Rundum-LED-Beleuchtung versehen.

 

M&D Mercedes E500 PD850: Tuning mit LED-Beleuchtung

Der klassische 5,4-Liter-V8 leistet serienmäßig 387 PS, dank optimierter Software bringt der strahlende Benz nun 401 PS auf die Straße. Dazu passt die neue Optik mit breiteren Kotflügeln, neuen Schürzen und anderen Seitenschwellern. Die Heck-Partie zieren dazu bekannte Endrohre: der sichtbare Teil der Sport-Abgasanlage stammt von einem Mercedes SL65 AMG.

Abgerundet wird die Tuning-Kur von M&D durch 20-Zoll-Räder samt passender Tieferlegung und einigen Veränderungen im Innenraum, etwa tiefschwarz lackierten Einlagen oder einem AMG-Lenkrad. Was das strahlende Tuning-Coupé gekostet hat, ist nicht bekannt.

Jonas Eling

Tags:
Thermoelektrische Kühlbox 12V
UVP: EUR 67,95
Preis: EUR 26,39 Prime-Versand
Sie sparen: 41,56 EUR (61%)
PowerDrive Ladegerät
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Bluetooth Receiver
 
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.