Mercedes E-Klasse 2016: Einfach von außen einparken

13.01.2017
Mercedes E-Klasse 2016: Einfach Einparken per Fernsteuerung
Mercedes E-Klasse 2016: Einfach Einparken per Fernsteuerung

Wer als Autofahrer beim Einparken auf sein Handy guckt - ja, dem ist eigentlich nicht mehr zu helfen. Es sei denn, er versucht sich gerade im "Remote Parking". Was das sein soll, fragen Sie sich? Nicht weniger als der nächste Schritt auf dem Weg zum selbstfahrenden Auto!

 

Mercedes E-Klasse: Einparken per Fernsteuerung

In engen und unübersichtlichen Parklücken, oder wenn der Nachbar doch allzu nah neben Ihrem Auto steht, soll das neue Assistenzsystem zum Einsatz kommen. Einfach App auf dem Handy aufrufen, vor den Wagen stellen und per Touchscreen ausparken und lenken.

Die Mercedes E-Klasse 2016, hier im Video noch unter Tarnfolie versteckt, soll als erste mit dem neuen System erhältlich sein. Völlig allein auf weiter Flur sind die Stuttgarter damit allerdings nicht: Auch der neue BMW 7er wird mit einer Einpark-Fernsteuerung angeboten. Bei den Bayern beschränkt sich der Lenkwinkel allerdings aus rechtlichen Gründen auf 10 Grad - noch...

 

 

Tags:
Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.