Mercedes S-Klasse Coupé Facelift (2017): Erste Fotos S-Klasse Facelift auch für Coupé

von Julian Islinger 29.06.2017

Das Facelift der Mercedes S-Klasse (2017) schließt auch das Coupé mit ein . Die Schrägheck-Limousine enthält ein neues Infotainment-System, überarbeitete Motoren und einige optische Retuschen. Jetzt wurde der Erlkönig gesichtet.

Wie erste Fotos zeigen, testet Mercedes momentan das Facelift des Mercedes S-Klasse Coupé, welches 2017 ebenfalls im Zuge der Modellpflege der S-Klasse zu den Händlern rollen soll. Es wird auf die überarbeitete Motorenpalette zurückgreifen, die die Schwaben für das Facelift angekündigt haben, darunter unter anderem der endlich wieder eingeführte Reihensechzylinder mit bis zu 408 PS und 500 Newtonmetern maximalem Drehmoment. Auch ein 313-PS-Diesel mit 650 Newtonmetern ist im Gespräch, genauso wie ein V8-Biturbo.

Neuheiten Mercedes-AMG S 63 Cabrio Facelift (2017)
Mercedes-AMG S 63 Cabrio Facelift (2017): Erste Fotos  

Leichtes Facelift für das Power-Cabrio

Mercedes Modellpalette bis 2016 (Video):

 
 

Mercedes S-Klasse Coupé Facelift kommt Ende 2017

Die Erlkönig-Fotos des Mercedes S-Klasse Coupés (2017) zeigen unter anderem das neu gestaltete Scheinwerfer-Layout, wie es bereits von der regulären S-Klassen-Limousine bekannt ist. Auch der Kühlergrill ist jetzt gut sichtbar, wohingegen die Lufteinlässe auf den Erlkönig-Fotos noch verdeckt bleiben. Der Innenraum wird wohl die meisten Änderungen erfahren, darunter auch ein neues Infotainmentsystem mit einem einzelnen großen Display. Das Facelift des Mercedes-Benz S-Klasse Coupés (2017) darf spätestens Ende des Jahres erwartet werden.

Neuheiten Mercedes-AMG S 63 Facelift (2017)
Mercedes-AMG S 63 Facelift (2017): Preis  

AMG S 63 ab 160.293 Euro

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 94,99
Sie sparen: 29,00 EUR (23%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.