Mercedes A-Klasse 2012: Preise beginnen unter 24.000 Euro Kompakter unter 24.000 Euro

15.06.2012

Die neue Mercedes A-Klasse kommt im September zu Preisen ab 24.000 Euro ins Rennen gegen Audi A3 und BMW 1er. Marktstart ist im September mit fünf Motoren

Im September 2012 lässt Mercedes die neue A-Klasse von der Leine, nun haben die Stuttgarter auch die Preise für ihren ersten dynamischen Kompaktklasse-Vertreter bekanntgegeben. Der kommende Gegner von BMW 1er und Audi A3 ist demnach ab 23.978 Euro zu haben, wenn man sich mit dem 122 PS starken Basis-Benziner begnügt und komplett auf Sonderausstattung verzichtet.

 

Mercedes A-Klasse 2012: Preise beginnen unter 24.000 Euro

Günstigster Diesel ist der Mercedes A 180 CDI BlueEfficiency mit 109 PS, der mit manuellem Getriebe ab 26.477 Euro den Besitzer wechselt – möchte man die Siebengang-Automatik, ruft Mercedes 2.165 Euro mehr auf. Stärkster Selbstzünder zum Marktstart ist der A 200 CDI mit 136 PS, erhältlich ab 27.786 Euro.

Bei den Benzinern ist neben dem bereits erwähnten A 180 auch der 156 PS starke A 200 BlueEfficiency und der A 250 mit 211 PS erhältlich. Der starke Benziner setzt der Preisliste mit einem Grundpreis von 36.860 Euro in der Sportversion momentan die Krone auf, dürfte später aber vom Mercedes A 45 AMG mit 350 PS locker überboten werden.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

In der Preisliste finden sich wie üblich zahlreiche Sonderausstattungen, die das Leben leichter und den Alltag etwas angenehmer machen. Zur Wahl stehen beispielsweise das Multimediasystem Comand Online ab 3.153 Euro, der Abstandsregeltempomat Distronic Plus für 1.023 Euro oder das präventive Insassenschutzsystem Pre-Safe für 392 Euro.
Benny Hiltscher

AUTO ZEITUNG

Tags:

Wirkaufendeinauto

So verkauft man Autos heute!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.