Mazzanti Evantra Millecavalli (2017): Erste Infos Evantra mit 1000 PS

Nach der Präsentation des neuen Mazzanti Evantra Millecavalli (2017) veröffentlicht Mazzanti Automobili jetzt ein Video, dass den Supersportler bildgewaltig inszeniert. Der direkte Konkurrent des Lamborghini Centenario leistet 1000 PS.

Nur 25 Stück des Supersportlers Mazzanti Evantra Millecavalli (2017) sollen im italienischen Pontedera gefertigt werden, natürlich für einen auserwählten Kundekreis. Das Exemplar Nummer #1 wurde jetzt von Mazzanti in einem aufsehenerregenden Video vor schwarzem Hintergrund, mit vielen Lichteffekten und Bühnennebel in Szene gesetzt. Schöpfer und Designer Luca Mazzanti ist sichtlich stolz auf sein Produkt, und bezeichnet die Kreation des Mazzanti Evantra Millecavalli (2017) als "emotionale Erfahrung", die weit über den in Frage kommenden Kundenkreis Interesse für das Supercar geweckt hätte. Sieht man das Ergebnis, scharf geschnitten, mit aggressivem Profil und fieser Schnauze, mag man den salbungsvollen Worten Mazzantis gerne glauben schenken. Bisher bleibt der Preis für den streng limitierten Mazzanti Evantra Millecavalli (2017) noch geheim, da sich Mazzanti Automobili in dieser Angelegenheit ganz elitär zurückhält.

Der Mazzanti Evantra Millecavalli im Video:

 

 

Mazzanti Evantra Millecavalli (2017) bringt 1000 PS

Ist recht, über Geld spricht man nicht – und schon überhaupt nicht in jenen Kreisen, die zu den Abnehmern des Mazzanti Evantra Millecavalli (2017) gehören. Aber da ein regulärer Evantra bereits mit 784.960 Euro veranschlagt wird, kann es als recht sicher gelten, dass der Millecavalli nochmal deutlich darüber liegen wird. Denn mit seinem 7,2-Liter-Biturbo-V8 (1000 PS bei 1200 Newtonmeter Drehmoment) gehört der Mazzanti Evantra Millecavalli (2017) zu den stärksten Sportwagen, die je in Europa gebaut wurden. Und von null auf 100 km/h in 2,7 Sekunden zu schießen, ist schon eine Ansage, die Preise im Millionenbereich rechtfertigten kann. Nicht umsonst heißt "Millecavalli" übersetzte: Tausend Pferde.

Mehr zum Thema: Mazzanti Evantra V8

Tags:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.