Mansory Porsche 918 Spyder: IAA 2015 Mansory 918 zur IAA?

16.09.2015

Zündet Mansory auf der IAA 2015 (17. bis 27. September) die nächste Stufe der Porsche-918-Eskalation? Angeblich ist eine Tuning-Version des exklusiven Hybrid-Sportlers geplant.

Das von Mansory geplante Tuning-Feuerwerk für die IAA 2015 (17. bis 27. September) könnte neben einem Tesla Model S und einem auf 1000 PS erstarkten Mercedes S-Klasse Coupé noch einen weiteren Kracher liefern, der sogar die beiden schon vogestellten Böller nach Kindergeburtstag klingen lässt. Wie carbuzz.com berichtet, plant der für seine extremen Umbauten bekannte Tuner eine extrascharfe Version des Porsche 918 Spyder und will den Hybrid-Supersportler in Frankfurt präsentieren. Zwar sind bisher keine Details zur Technik bekannt, aber schon der Basis mangelt es bekanntlich nicht an Power – 887 PS machen den Sprung in den vierstelligen Bereich vergleichsweise kurz, das sollte für Mansory locker zu schaffen sein.

Mansory Porsche 918 Spyder: Tuning-Premiere zur IAA?

Der Hybrid-Antriebsstrang mit Elektromotor und Hochdrehzahl-V8 ermöglicht dem Porsche 918 schon in serienmäßigem Zustand Fahrleistungen, die einfach nicht von dieser Welt zu sein scheinen. Nicht nur die 2,6 Sekunden von 0 auf 100 oder die knapp über 7 Sekunden bis zum Erreichen der 200er-Marke sind extrem rasant, auch eine weitere Zahl verdeutlicht die enorme Performance des 918 Spyder: wer von 80 auf 120 km/h beschleunigen will, muss bereits nach 1,2 Sekunden wieder vom Gas gehen!

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 65,15 Prime-Versand
Sie sparen: 58,84 EUR (47%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 21,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.