Fahrbericht Lotus Exige S Roadster 2013: Bilder und technische Daten Leicht, stark, endlich offen

24.08.2013

Leicht, stark und endlich offen – die kleine britische Automanufaktur Lotus erweitert ihre Modellpalette mit dem Exige S Roadster. Ein erster Fahrbericht

Nur eine kleine Schranke trennt das Lotus-Werksgelände in Hethel von der eigenen Rennstrecke draußen auf der grünen Wiese. Der Spielplatz des verstorbenen Firmengründers Colin Chapman liegt uns zu Füßen: Frisch asphaltierte Kurven und Geraden, die die Namen von Senna, Rindt, Hill, Mansell tragen – das ist die perfekte Präsentationsfläche für den Lotus Exige S Roadster 2013.

 

Der Lotus Exige S Roadster im ersten Fahrbericht

Der neue Roadster der Briten folgt der Philosophie des legendären Lotus-Chefs: Ein Auto muss leicht sein. Ganz nach dieser Devise wiegt der offenen Zweisitzer gerade einmal 1166 kg – zehn Kilogramm weniger als das Coupé. Gepaart mit 345 PS und Heckantrieb eine einfache Formel, die jede Menge Fahrspaß verspricht. Und die Rechnung geht auf.

Der offene Exige S klebt regelrecht auf der Piste. Insbesondere der unmittelbare Kontakt über die extrem feinnervige Lenkung zur Vorderachse begeistert. Jeder Lenkimpuls wird millimetergenau übertragen. Angenehm sensibel kommentiert auch der Kompressor-V6 die Wünsche des Fahrers – die 345 PS und 400 Newtonmeter haben leichtes Spiel mit dem Exige, der Tanz auf der Ideallinie gelingt dank des enorm hohen Grip-Niveaus spielerisch.

Kleine Gaslupfer helfen, den Kurs durch ein leicht nach außen drängendes Heck genussvoll zu korrigieren – und das nie überraschend, sondern immer mit einem glasklaren Feedback an den Fahrer. Der kleine Brite ist schlicht ein offener Sportwagen par exzellence, allerdings zum stolzen Preis: Mindestens 66.860 Euro kostet der offene Exige.

Unser Fazit

Die Lotus-Formel – Fahrspaß durch wenig Gewicht, gepaart mit reichlich Leistung – geht auch beim Lotus Exige S Roadster voll und ganz auf.

Michael Godde

Tags:
Thermoelektrische Kühlbox 12V
UVP: EUR 67,95
Preis: EUR 26,39 Prime-Versand
Sie sparen: 41,56 EUR (61%)
PowerDrive Ladegerät
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Bluetooth Receiver
 
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.