Lexus TX: Neues SUV als Siebensitzer für 2016 geplant HPX Concept als Basis

31.07.2013

Toyotas Nobeltochter Lexus schmiedet neue SUV-Pläne und kramt dafür tief in der Schublade. 2016 soll die Studie HPX realisiert werden - als Siebensitzer

Im Jahr 2003 präsentierte Lexus die Siebensitzer-Studie HPX Concept, mehr als zehn Jahre später könnte der mobile Entwurf bald seine Serienreife erleben. Toyotas Nobeltochter plant einen Nachfolger für die Modellreihe GX, der Name für das neue SUV soll bereits feststehen: Lexus TX.

 

Lexus TX: Neues Siebensitzer-SUV ab 2016?

Designtechnische Anleihen für das neue Fahrzeug sollen bei besagtem HPX Concept genommen werden, die Markteinführung werde britischen Medienberichten zufolge frühestens 2016 vollzogen.

Die Modellreihe TX, die es mit prominenten Full-Size-Offroadern wie dem Audi Q7 oder Porsche Cayenne aufnehmen würde, soll sich die Plattform mit anderen Lexus-Baureihen wie dem RX, jedoch in gestreckter Form, teilen.

Patrick Freiwah

Tags:
Philips Autostaubsauger
UVP: EUR 104,99
Preis: EUR 85,89 Prime-Versand
Sie sparen: 19,10 EUR (18%)
Auto Hundedecke
UVP: EUR 50,99
Preis: EUR 34,99 Prime-Versand
Sie sparen: 16,00 EUR (31%)
Autobatterie-Ladegerät
UVP: EUR 69,86
Preis: EUR 65,49 Prime-Versand
Sie sparen: 4,37 EUR (6%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.