Erlkönig Lexus IS-F Coupé 2014: Mittelklasse Sportler Von wegen ruhig

16.07.2013

Bereits Ende 2014 meldet sich Lexus mit dem IS Coupé zurück in den Sportwagen-Sektor - besonders als IS-F mit mindestens 420 PS

Rund um den Sportwagen-Bau war es zuletzt ruhig geworden im Hause Lexus. Der donnernde Zehnzylinder-Sound des LFA ist langsam verklungen – schließlich wurde das letzte Exemplar am 14. Dezember 2012 gebaut – und auch der seit 2008 angebotene Lexus IS-F mit seinen vier jeweils übereinander angeordneten Endrohren gehört mit dem Modellwechsel zum "alten Eisen".

 

Lexus IS-F Coupé - Neuer Mittelklasse-Sportler

Doch jetzt schüren die Japaner das erlöschende Feuer und testen auf dem Nürburgring, was sich ab Ende 2014 gegen den neuen BMW M4 behaupten soll: das Lexus IS-F Coupé 2014, Der Erlkönig verdeckt zwar vom finalen Design noch den Großteil unter aufwändiger Tarnung, doch man ahnt, wohin die Reise gehen soll.

Denn bereits auf dem Pariser Autosalon 2012 stand mit dem Lexus LF-CC eine Coupé-Studie auf dem Messe-Stand, die wohl nun auf der Nordschleife ihrer Realisierung entgegenjagt.

In erster Linie wird das Mittelklasse-Coupé aber natürlich nicht mit dem V6- oder V8-Motor des gezeigten Sport-Modells ausgeliefert, sondern soll in zivileren Versionen, unter anderem als Hybrid, die Kundschaft überzeugen.

Wie auch die neue IS Limousine muss aber auch das Lexus IS Coupé vermutlich ohne für Europa wichtige Diesel-Variante auskommen. Doch dafür entlohnt der Klang der vier Endrohre bei unserem Erlkönig und bringt den Beweis: so ruhig ist es doch nicht in der Lexus-Sport-Abteilung.

Jonas Eling

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 93,92
Sie sparen: 30,07 EUR (24%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.