Leib GT 300: Tuning für das BMW 325i Coupé (E92) mit 310 PS Mit Leib und Seele

03.06.2013

Eigentlich leistet ein BMW 325i Coupé 218 PS. Als GT 300 der Tuning-Schmiede Leib Engineering werden daraus aber schnell satte 310 PS

Eigentlich ist er ja nur ein ganz normaler 3er, gibt sich als Coupé recht sportlich und unterstreicht das alles mit einem 325i genannten Reihensechszylinder und 218 PS. Doch die Kur führt die Münchner Mittelklasse ins hessische Gießen zu Leib Engineering - Balsam für Leib und Seele? Nein: Leistungskur ist das Stichwort. Und damit kennt sich der noch junge Tuner, der erst vor kurzem mit dem martialischen M3 GT 500 auffiel, gut aus.

 

Leib GT 300 - Tuning für das BMW 325i Coupé

So ändern die Veredeler die Ansaugbrücke und spielen eine neue Motorsoftware auf. Effekt: 77 PS Mehrleistung. Doch dort ist die Kur noch nicht vorbei; Frontpipes, Mittelschalldämpfer von Supersprint und ein Endschalldämpfer aus dem 330i samt variabler Klappensteuerung bringen weitere 15 PS und lassen sich auf Knopfdruck akustisch in "gut" und "böse" unterteilen. So bewegt sich der Tuning-3er mit 310 PS in Gefilden, die sonst eher vom Turbo-Benziner 335i bespielt werden.

Passend zu diesen neuen Leistungswerten sind nicht nur die in der Galerie gezeigten Aufkleber, sondern auch die verbaute Sport-Bremse von BMW Performance und das klassische KW-Gewindefahrwerk samt BBS-19-Zöllern. Nur optisch bleibt der BMW 325i (E92) ganz der Alte, lediglich Frontspoiler-Lippe und BMW Performance Heckdiffusor sind Teil der Kur. Und so kehrt der 3er als Leib GT 300 sehr gut erholt aus Gießen zurück - eine Kur ist eben im wahrsten Sinne des Wortes Balsam für Leib und Seele...

Jonas Eling

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.