Girls & legendary US-Cars 2017 von Carlos Kella Neuer Kalender mit Girls & US-Cars

12.10.2016

Ikonen der amerikanischen Automobilgeschichte und schöne Frauen sind auch im neunten Jahr das Erfolgsrezept für Carlos Kellas Pin-Up-Kalender "Girls & legendary US-Cars". Hier zeigen wir Ausschnitte des Augenschmeichlers.

Es findet wieder zusammen, was zusammen gehört: Scharfes Blech und heiße Kurven. In der 2017er Edition seines Pin-Up Kalenders zeigt der Hamburger Fotograf Carlos Kella im mittlerweile neunten Jahr, wie gut "Girls & legendary US-Cars" – so auch der Titel – zusammenpassen. Die mitwirkenden Models haben klingende Namen wie Julia Barrakuda, Rina Bambina und Svetlana Zombierella. Bei den Auto geben sich unter anderem die Ehre ein Chevrolet Special Deluxe von 1940, ein Ford Highboy Roadster von 1932, ein Plymouth Barracuda Convertible von 1970 und ein Cadillac Coupe DeVille von 1960. Insgesamt kommt der Betrachter in den Genuss von 26 amerikanischen Kult-Klassikern.

 

Girls und legendäre US-Cars fürs ganze Jahr 2017

Die aktuelle Ausgabe ist passend zum Veröffentlichungsdatum auf 2017 Exemplare limitiert und kann über die Website www.sway-books.de bezogen werden. Der Kalender kostet 39,90 Euro zuzüglich Porto.

Mehr zum Thema: Pin-Up Girls & Muscle Cars

Tags:
Diagnosegerät (Alle PKWs)
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 6,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (30%)
Auto-Entfeuchter
UVP: EUR 19,90
Preis: EUR 10,90 Prime-Versand
Sie sparen: 9,00 EUR (45%)
Handyhalterung
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.