Land Rover Range Rover Evoque

Er ist das neueste Modell im Programm bei den Briten und ist ein sehr sportlich orientiertes SUV, das Ende 2010 seine Weltpremiere feierte. Das Design des drei oder fünftürigen Range Rover Evoque ist nah an das Concept Car LRX, das 2008 gezeigt wurde, angelehnt. Um das Modell auch für weibliche Kunden interessanter zu machen, wurde für die Gestaltung des Innenraumes Victoria Beckham engagiert. Seit Spätsommer 2011 ist das Modell mit der internen Baureihen-Bezeichnung L538 erhältlich. Den Evoque gibt es sowohl als Fünftürer, wie auch als dreitüriges Coupé mit flacherer Dachpartie. Bei den Motoren gibt es die Auswahl zwischen einem 240 PS starken Benziner sowie drei Dieselvarianten von 150 bis 190 PS.

Ranger Rover Evoque TD4: Test, Bilder und technische Daten
Auto Einzeltest

Range Rover Evoque TD4 im Test

Die 2014er-Version des Evoque bietet eine neue, sanfte 9-Stufen-Automatik. Auch der Verbrauch hält sich für das 1,8-Tonnen-SUV in Maßen