Lamborghini Huracan 2014: Verkaufszahlen und Resonanz Schon 700 Bestellungen

13.02.2014

Die Resonanz auf den Supersportler und Gallardo-Nachfolger Lamborghini Huracán ist riesig. Es gab bereits 700 Bestellungen innerhalb des ersten Monats

Mehr als 14.000 mal wurde Lamborghinis erfolgreichstes Modell, der Gallardo, an betuchte Kunden auf der ganzen Welt verkauft. So hat der neue Supersportler des Hauses namens Huracan große Fußstapfen auszufüllen.

 

Lamborghini Huracan 2014: Premiere in Genf

Doch die Chancen, dass der jüngste Spross der italienischen Traditionsschmiede ebenfalls erfolgreich wird, stehen offenbar gut - der Start des neuen Hoffnungsträgers aus Sant'Agata hätte besser kaum laufen können! Laut Lamborghini wurde der Huracan innerhalb des ersten Monats im Rahmen von privat durchgeführten VIP-Präsentationen bereits 700 mal bestellt.

Wer von dem 610 PS starken Gallardo-Nachfolger bislang noch nicht so recht überzeugt war, der kann sich in wenigen Wochen persönlich ein Bild machen: Der Allradsportler, der in nur 3,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h sprintet und dessen Höchstgeschwindigkeit über 325 km/h liegen soll, wird seine öffentliche Premiere auf dem Genfer Autosalon 2014 feiern.

Patrick Freiwah

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 65,15 Prime-Versand
Sie sparen: 58,84 EUR (47%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 21,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.