Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Volvo Concept Estate auf dem Genfer Autosalon 2014: Teaser-Bilder

Trocken und Blickdicht

Volvo präsentiert auf dem Genfer Autosalon 2014 das bildhübsche Concept Estate - und verpackt die Kombi-Studie bis dahin unter einem blick- und wasserdichten Car Cover

Wenn es in Strömen regnet und der Sturm einem gerade den rettenden Schirm aus der Hand gerissen hat, dann landet man vielleicht schon bald auf der Internetseite des schwedischen Regenjacken-Herstellers Stutterheim Rain Coats. Dort finden allerdings nicht nur Leute, die das drohende Aprilwetter trocken überstehen wollen, ihren Frieden. Auch für Autoliebhaber ist derzeit etwas ziemlich brisantes dabei.

Volvo Concept Estate: Erste Bilder unter edler Hülle

Denn gemeinsam mit Stutterheim hat Volvo ein Car Cover gestaltet, unter dem die elegante Kombi-Studie Volvo Concept Estate schön trocken auf ihre Premiere zum Genfer Autosalon 2014 wartet. Die nun veröffentlichen Teaser-Bilder auf der Website geben allerdings schon einen ersten Eindruck, was man vom dritten Botschafter der neuen Volvo-Designsprache erwarten kann.

So handelt es sich beim Concept Estate um einen dreitürigen Shooting Brake im Stil des legendären "Schneewittchensarg" P1800 ES. Denkt man sich zwei weitere Türen und einen etwas steileren Heckabschluss hinzu, lässt sich in der Studie der Nachfolger des Oberklasse-Kombis Volvo V70 erkennen, der vermutlich als V90 in Serie gehen wird.

Weitere Details und alle Bilder gibt es dann in gute einer Woche ganz trocken und unverhüllt direkt vom Genfer Autosalon.

Jonas Eling