Koenigsegg Agera R: Wintertauglicher Supersportler mit 1115 PS R-Version mit Ski-Dachbox

01.03.2011

Schon der normale Agera sorgte für mächtig Aufsehen. Mit der neuen R-Version setzt Koenigsegg noch eins drauf. Der Supersportwagen leistet bis zu 1115 PS

Sportlicher geht es kaum: Auf eine Motorleistung von 1115 PS hat die Manufaktur Koenigsegg jetzt eine stärkere R-Version ihres Supersportwagens Agera gebracht. Auf dem Genfer Salon (3. bis 13. März) setzt der schwedische Autobauer zugleich noch einen drauf: Für den 440 km/h schnellen V8-Boliden im mattweißen Karbonkleid gibt es eine in Form und Farbe abgestimmte Skidachbox, die Geschwindigkeiten bis Tempo 300 standhalten soll. Ein Winterurlaub mit diesem Wagen geht aber ins Geld, denn der Agera R kostet mindestens eine Million Euro. Für den Basiswagen mit 940 PS starkem Motor sind 860.000 Euro fällig.
dpa

Mehr Auto-News: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

AUTO ZEITUNG

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 93,92
Sie sparen: 30,07 EUR (24%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.