Kleiner Thor: VW-Parodie auf Youtube

01.02.2012
VW-Persiflage: Der kleine Thor und Papas Auto; Quelle: Youtube

Zum Kinostart von Kenneth Branaghs "Thor" haben sich die Marketingsexperten etwas ganz Besonderes ausgedacht. Kurzerhand persiflierten sie den überaus erfolgreichen Youtube-Spot zum neuen VW Passat. Im Original ("The Force") ist ein kleiner Jungs als Darth Vader ("Star Wars") verkleidet zu sehen. Mit seiner "Macht" und Papas Hilfe bringt er die Mittelklasse-Limousine von VW zum Blinken. Erstmals wurde der Spot in der Halbzeitpause des 45. Super Bowl 2011 gezeigt. Und erzeugte wenig später einen enormen Hype im Internet.

In dem neuen Spot ("Little Thor"), der seit ein paar Tagen auf Youtube zu sehen ist und der mittlerweile schon über 1,5 Millionen Klicks verbuchen kann, versucht nun ein kleiner Thor sein Bestes. Allerdings ist der Ausgang ein anderer. Den kompletten Clip sehen sie hier:

Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.