Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Kia Soul

Ungewöhnlich anders: so lässt sich der Kia Soul beschreiben. Er ähnelt äußerlich einem Minivan und bietet auch aufgrund des langen Radstandes von 2,55 Metern den fünf Insassen entsprechend viel Platz. Allerdings fehlen im Innenraum die Van-typische Variabilität und das passende Kofferraumvolumen. Wiederum punktet die Kreuzung aus Familienkutsche und Limousine mit einem auffälligen Design, das von der restlichen Produktpalette abhebt.

Kia Soul Facelift: Autosalon Paris 2016

Kia Soul ganz sportlich in Paris

Der aufgefrischte Kia Soul fährt zu seiner Premiere auf dem Autosalon Paris 2016. Das Facelift gibt es erstmals als Sportversion.