Kia Trackster Concept 2012 Chicago Auto Show Mini Cooler Kia

10.02.2012

Mit einem 250 PS starken Dreitürer zeigen die selbstbewussten Koreaner, was wir von einer Lifestyle-Variante des Soul erwarten dürfen

Sehen wir hier den coolsten Kia aller Zeiten? Auf der Chicago Auto Show 2012 präsentieren die Koreaner die Studie Kia Trackster, die es rein optisch ohne Probleme mit Lifestyle-Kleinwagen wie Mini Cooper, Audi A1 oder Fiat 500 aufnehmen könnte.

 

Kia Trackster Concept: Cooler Kleinwagen von Kia in Chicago

Auf Basis des Kia Soul hat das in Kalifornien beheimatete Designstudio von Kia einen sportlichen Dreitürer auf die Räder gestellt, der mit weit ausgestellten Radhäusern, 19 Zoll großen Felgen, einer Bremsanlage von Brembo und schicker Bicolor-Lackierung zu gefallen weiß.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Angetrieben wird das Concept Car von einem nicht näher spezifizierten Benziner mit 250 PS, was die sportlichen Ambitionen des Kia Trackster eindrucksvoll unterstreicht. Ob man in Südkorea eine Serienversion des dreitürigen Soul realisiert, wird unter anderem vom Feedback für die Studie abhängen und steht noch in den Sternen.
Benny Hiltscher

AUTO ZEITUNG

Tags:

Wirkaufendeinauto

So verkauft man Autos heute!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.