Kia Rio Competition: Rallye-Look dank Zubehör Sportlicher Auftritt

12.12.2013

Motorsport mit dem Kia Rio? Dank dem Zubehör-Paket Competition lässt sich die Kompaktklasse zumindest wie ein Rallye-Auto stylen

Für Anhänger des Rallyesports könnte künftig Kia eine Anlaufstation sein. Wie der koreanische Autobauer verkündete, gibt es für einen Preis von 1199 Euro ein "Competition"-Paket für die Kompaktklasse Rio.

 

Kia Rio Competition: Rallye-Look für die Kompaktklasse

Das komplette Zubehör-Paket beinhaltet schwarze hochglänzende Aufsätze für Frontschürze und Seitenschweller, einen Heckdiffusor sowie Dekorstreifen für Motorhaube, Türen, Heckklappe und den hinteren Stoßfänger. Wie mitgeteilt wurde, sind die Teile für den Kia Rio auch einzeln verfügbar.

Die dritte Generation der Modellreihe ist seit 2011 in Europa erhältlich, wo sie als Drei- und Fünftürer angeboten wird. Im Gegensatz zu Asien und den USA wird der Rio auf hiesigem Kontinent nur als Fließheckversion angeboten, nicht jedoch mit Stufenheck. Die Leistungspalette reicht von 75 PS bis 109 PS (zwei Benziner und zwei Diesel).

Patrick Freiwah

Tags:
Philips Autostaubsauger
UVP: EUR 104,99
Preis: EUR 85,89 Prime-Versand
Sie sparen: 19,10 EUR (18%)
Auto Hundedecke
UVP: EUR 50,99
Preis: EUR 34,99 Prime-Versand
Sie sparen: 16,00 EUR (31%)
Autobatterie-Ladegerät
UVP: EUR 69,86
Preis: EUR 65,49 Prime-Versand
Sie sparen: 4,37 EUR (6%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.