Kia Rio und Venga: Facelift auf dem Pariser Autosalon Bestseller neu aufgelegt

30.09.2014

Neu aufgelegt zeigt sich das erfolgreichste Kia-Modell weltweit auf dem Pariser Autosalon 2014. Gleiches trifft auf den Markenbruder Venga zu

Der Kleinwagen Rio ist hierzulande ein eher unbekannter Vertreter der Marke Kia. Zieht man den Fokus auf den weltweiten Absatz, handelt es sich bei dem Modell jedoch um die beliebteste Modellreihe des Herstellers. "Mit einem Absatz von rund 471.000 Einheiten war der Rio 2013 der weltweit meistverkaufte Kia. Und auch in Europa zählte er mit fast 57.000 Neuzulassungen zu unseren Top drei", sagt Michael Cole, Chief Operation Officer der Europa-Abteilung.

 

Kia Rio 2015: Bestseller mit dezenten Verfeinerungen

Nach vier Jahren widerfährt dem erfolgreichen B-Segment-Vertreter nun ein Facelift. Wie das aussieht, davon können wir uns schon vor der Premiere auf dem Pariser Autosalon ein Bild machen. Marginal wurde das Design des Kia Rio für 2015 verändert: Kühlergrill, Stoßfänger sowie Nebelscheinwerfer, modifziert wurden auch die Heckstoßstange sowie das Felgendesign. Mit Urban Blue und Digital Yellow gibt es zudem zwei neue Lackierungsoptionen für die Karosserie.

Im Innenraum kündigt Kia neue Chrom-Elemente und Sitzbezüge an, das Infotainmentsystem wächst um ein Digitalradio sowie die jüngste Ausbaustufe des Kia-AVN-Systems. In Europa wird der Kia Rio mit bis zu vier Motorisierungen (Benziner und Diesel von 75 bis 109 PS) angeboten, die Produktion erfolgt im koreanischen Sohari. Die Markteinführung erfolgt Anfang nächsten Jahres.

Ebenfalls in der französischen Hauptstadt zeigt der koreanische Autobauer das Facelift des Venga. Der Minivan bekommt wie sein kleiner Bruder feine Neuerungen an Front und Heck, ein hochwertigeres Interieur sowie ein neues Leichtmetallfelgendesign und eine umfassendere Ausstattung. Produziert wird dieses Modell im slowakischen Zilina.

Hauptdarsteller am Kia-Stand in Paris ist zweifellos die neue Generation des Geländewagens Sorento.

Patrick Freiwah

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 68,89 Prime-Versand
Sie sparen: 55,10 EUR (44%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.