Kia Cee'd Facelift Kia Cee'd Facelift

24.06.2009

Nach drei Jahren auf dem Markt, hat sich Kia dazu entschlossen, dem Cee'd noch mal ein ordentliches Facelift zu verpassen. Wir zeigen Ihnen die Erlkönig-Fotos des neuen Kia Cee'd noch vor der offiziellen Premiere auf der IAA in Frankfurt

Nach drei Jahren auf dem Markt, soll der koreanischen Golf-Gegner, der Kia Ceed, nun Ende des Jahres eine Frischzellenkur verpasst bekommen. Das Cee'd-Model mit Facelift wird es das erste Mal auf der IAA in Frankfurt im September zu sehen geben - noch vor Weihnachten soll das neue Auto dann noch zu den Händlern kommen.

Veränderungen gibt es vor allem am Kühlergrill sowie den vorderen und hinteren Scheinwerfen, und auch der Innenraum soll leicht modifiziert werden. Unter der Motorhaube wird sich dagegen nichts verändern: Die 1.4-, 1.6- und 2.0-Liter-Benzinmotoren (mit 109, 126 und 143 PS) bleiben ebenso erhalten wie die zwei 1.6-Liter-CRDi-Dieselmotoren, die wahlweise mit 90 oder 115 PS verfügbar sind.

Weitere aktuelle Versuchsträger finden Sie auch in dieser Erlkönig-Galerie
» Erlkönige im Juni: Die kommenden Modelle

AUTO ZEITUNG

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.