PS-Profi J.P. Kraemer: Autowelt & Big Boost Burger J.P. Kraemers eigene Auto-Erlebniswelt

von Julian Islinger 03.05.2017

Wenn PS-Profi J.P. Kraemer etwas anfasst, wird es meistens richtig gut. Mit seinem neuen Projekt, der "Autowelt", versucht sich der Chef von JP Performance nun als Gastronom und Unternehmer. In dem geplanten Besucherzentrum sollen Fans von J.P. zukünftig eine Menge Spaß haben.

PS-Profi J.P. Kraemer hat ein neues Projekt am Start, das selbst so manchen Fan überraschen wird. Gegenüber der Werkstatt von JP Performance entsteht nämlich etwas, was J. P. in einem Video vollmundig als "erste Mai-Bombe" angekündigt hatte. Nein, kein neues Tuning-Auto, sondern vielmehr ein Freizeitpark für seine Fans, die "Autowelt". Dabei wird es sich um eine Art Besucherzentrum handeln, in der Fans von J.P. Kraemer und JP Performance Xbox oder Billard (mit einem Golf II als Billard-Lampe) zocken und ihre Autos auf einem Indoor-Prüfstand messen lassen können. Um diesen Traum wahr werden zu lassen, lässt J.P. den riesigen Gebäudekomplex derzeit noch großzügig renovieren, verlegt neue Böden und sorgt mittels rustikaler Ziegelmauern für eine "urige" Industrie-Atmosphäre, die an alte Werkstatt-Zeiten erinnern soll. Schnell wird klar: Der energiegeladene Entrepreneur aus dem Ruhrpott will sich und seinen Fans mit der "Autowelt" ein Denkmal setzen und betont dies auch in seinem Ankündigungs-Video.

News Duell der Maschinen
JP Kraemer gegen Tim Wiese: Duell der Maschinen  

PS-Profi gegen Schrankwand

 

J.P. Kraemer baut "Autowelt" und Big Boost Burger

Weil der Indoor-Freizeitpark als "Dankeschön" für die Fans geplant ist, wird der Eintritt laut J.P. Kraemer kostenlos sein. Und als ob das noch nicht reichen würde, gibt es noch ein Burger-Restaurant oben drauf. Richtig gehört, J.P. Kraemer nutzt die Eröffnung der "Autowelt", um gleich noch seine eigene Burger-Schmiede zu gründen. Bei "Big Boost Burger" sollen die Besucher der "Autowelt" US-amerikanische Oldschool-Burger bekommen, die "richtig ungesund sind". Das Lokal bietet 108 Sitzplätze und ist komplett verglast, damit man beim Essen quasi einen ungehinderten Blick auf den Leistungs-Prüfstand haben kann. Natürlich wird es auch einen großen Merchandise-Shop im Gebäude geben, sowie eine Werkstatt von Enjoy-Fahrzeugfolierung. Lediglich über einen großen Raum mach J.P. noch ein Geheimnis und verrät lediglich, dass er hier noch viel zu telefonieren hätte, damit alles, was er sich damit vorgenommen hat, klappt. Die Fans grübeln daher natürlich schon fleißig, welche Attraktion dort Einzug halten könnte, wobei ebenso viele auf eine Go-Kart-Bahn, wie auf eine deutsche Vertriebsstelle von Vossen Wheels tippen. Man darf gespannt sein.

Viral Lamborghini Aventador von JP Kraemer
Lamborghini Aventador: J.P. Kraemer auf Top-Speed  

PS-Profi fährt PS-Monster aus

J.P. Kraemer zu seinem neuen Projekt (Video):


Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 86,10
Sie sparen: 37,89 EUR (31%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.