Jeep Renegade 2014: Preise für das Kompakt-SUV Markteinführung im Oktober

17.07.2014

Im Oktober steigt die Markteinführung für das neue Kompakt-SUV Jeep Renegade. Die Preise beginnen bereits bei unter 20.000 Euro

Die Kategorie der Kompakt-SUV bekommt Zuwachs. Vordergründig aus den USA, handelt es sich in Wahrheit um das erste außerhalb von Nordamerika produzierte Fahrzeug der Marke Jeep! So wird der Jeep Renegade 2014 im italienischen Melfi produziert, wo in Zukunft auch auf gleicher Plattform künftig auch das Pendant Fiat 500X gefertigt wird.

 

Jeep Renegade 2014: Preise beginnen bei 19.900 Euro

In die Showrooms des rollt der Neuling im Oktober des laufenden Jahres, die Vorbestellung für den Renegade 2014 hat indes bereits begonnen. Aus diesem Anlass hat der FCA-Konzern nun die Preisliste veröffentlicht. Demnach ist der kleine Geländewagen in der Ausstattung "Sport" bereits für 19.900 Euro zu erwerben.

In der günstigsten Variante bildet ein 110 PS starker 1,6-Liter-Benziner den Vortrieb, der 4,23 Meter lange Jeep Renegade ist insgesamt mit sieben verschiedenen Motoren- und Getriebe-Kombinationen erhältlich, kombinierbar mit fünf Ausstattungen. Die Leistungsspanne geht von 110 bis 170 PS.

Als teuerste Version kostet der Jeep Renegade Trailhawk mindestens 31.900 Euro. Hier ist Allradantrieb mit einer Neungang-Automatik - der ersten überhaupt in diesem Segment - kombiniert. Wer sich für einen Kauf bis zum 18. Oktober entscheidet, der profitiert bei der "Opening Edition" von einer Mehrausstattung mit Preisvorteil in Höhe von 1880 Euro. Hier sind u. a. Navigation, Ledersitzbezüge sowie 18-Zoll-Leichtmetallfelgen integriert.

Gebrauchte Jeep-Modelle? Hier geht's lang!

Patrick Freiwah

Tags:

Wirkaufendeinauto

So verkauft man Autos heute!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.