Alle Modelle

Jaguar XE

jaguar xe s mittelklasse v6 kompressor fahrdynamik

Die Mittelklasselimousine Jaguar XE ist der Nachfolger des X-Type und steht seit Frühsommer 2015 bei den Händlern. Mit ihm zielen die Briten in das umkämpfte Mittelklasse-Segment und wollen Mercedes, Audi und BMW den Schweiß auf die Stirn treiben. Für den Jaguar XE wurde eine leichte, extrem verwindungssteife Aluminium-Monocoque-Plattform sowie eine neue Motorengeneration namens Ingenium entwickelt. Die Zweiliter-Vierzylinder-Motoren gibt es als Benziner und Diesel. Allesamt sind Turboaggregate mit Direkteinspritzung.

Der Konkurrenzdruck in der Mittelklasse ist groß, was auch der Jaguar XE spätestens im Vergleichstest mit seinen Mitbewerbern zu spüren bekommt. Hier wird der Brite gegen andere Modelle unter verschiedensten Gesichtspunkten getestet. Fahrdynamik, Motor, Komfort, Ausstattung und Preis sind nur einige der ausschlaggebenden Punkte, die in den Tests überprüft werden. Einen ersten Eindruck des Jaguar XE liefert der Fahrbericht. Auf der ersten Fahrt geben unsere Tester ihr allgemeines Feedback. Der folgende Einzeltest greift dann tiefer.

Alle Generationen

Jaguar XE (2015)

Jaguar XE X760
(2015 - )

Neuste Tests Alle Tests

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.