Jaguar XFR-S Sportbrake 2013: Power-Kombi mit 550 PS im Anmarsch? Nobel-Transporter

10.12.2012

Was wäre wenn? Jaguar hat alle Zutaten für einen 550 PS starken Power-Kombi im Programm und könnte mit einem XFR-S Sportbrake punkten

Ihr biederes Image haben Kombis schon vor vielen Jahren abgelegt und wer sich ein wenig mit Autos auskennt weiß längst, dass sich unter der praktischen Hülle in einigen Fällen ein veritabler Sportwagen versteckt. Trotz des in der Regel hohen Gewichts bieten die stärksten Varianten neben jeder Menge Platz für den Wochenendeinkauf oder das Urlaubsgepäck nicht selten auch Fahrleistungen auf Sportwagen-Niveau.

 

Jaguar XFR-S Sportbrake 2013: Power-Kombi im Anmarsch?

Zum Kreis der Kandidaten für einen echten Power-Kombi zählt seit kurzem auch Jaguar, denn die Briten unter indischer Führung haben inzwischen sowohl einen dynamischen Oberklasse-Kombi als auch eine 550 PS starke Power-Limousine im Angebot. Bisher gibt es den Jaguar XF Sportbrake zwar ausschließlich mit Dieselmotor, aber der Antriebsstrang von Jaguar XFR und Jaguar XFR-S lässt sich mit Sicherheit auch in der edlen Kombi-Variante unterbringen.

Der 5,0 Liter große Kompressor-V8 ist stark genug, um die XFR-S Limousine in 4,6 Sekunden von 0 auf 100 zu beschleunigen und würde auch mit dem etwas schwereren Kombi leichtes Spiel haben. Als Höchstgeschwindigkeit wären auch bei einem denkbaren, aber offiziell nicht geplanten Jaguar XFR-S Sportbrake elektronisch limitierte 300 km/h möglich.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Schon jetzt ist klar, gegen wen sich der potenzielle Über-Kombi aus Gaydon behaupten müsste: Vor allem aus deutschen Landen stammen die Gegner von Audi RS 6 Avant, Mercedes E 63 AMG T-Modell, BMW Alpina B5 Biturbo bis hin zum Cadillac CTS-V Sport Wagon - allesamt mit deutlich mehr als 500 PS und entsprechend souveränem Fahrverhalten.
Benny Hiltscher

AUTO ZEITUNG

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.