Jaguar XF 2.2 Diesel im Fahrbericht Das reicht

28.04.2011

Das künftige Basismodell der XF-Reihe mit Vierzylinderdiesel und Start-Stopp-System soll äußerst sparsam unterwegs sein

Längst hat sich Jaguar als Dieselmarke etabliert. Aber jetzt auch noch mit einem profanen Vierzylinder im XF? Warum eigentlich nicht. Der Marktanteil kleiner Diesel in der Oberklasse ist weltweit von großer Bedeutung. Dem wollen die Strategen von Jaguar ab Herbst Rechnung tragen, wenn der überarbeitete Jaguar XF erscheint – samt neuem Einstiegsmotor. Künftig startet das Programm mit einem 190 PS starken Vierzylinder-Diesel, der in Kombination mit einem Start-Stopp-System und einer neuen Achtstufen-Automatik von ZF für knapp 45.000 Euro offeriert werden soll.

Mehr Tests & Fahrberichte: Der aktuelle Newsletter der AUTO ZEITUNG

Da liegen die Erwartungen natürlich hoch. Eine erste Ausfahrt mit einem noch getarnten Versuchsfahrzeug zeigt aber, dass dieser Antrieb durchaus zum Anspruch der Marke passt. Das Geräuschniveau ist erfreulich niedrig, auch wenn der Testwagen, der noch vier Entwicklungsstufen hinter der Serienreife zurücklag, leise Dröhnfrequenzen im Fond sowie ein Tackern im Leerlauf aufwies. Doch in Fahrt läuft der 2.2-Diesel sehr kultiviert und zieht dank 450 Nm Drehmoment erfreulich kraftvoll an.

START-STOPP-SYSTEM HILFT SPAREN
Der größte Vorteil des neuen Motors, der den V6-Diesel mit 211 PS ablösen wird, ist jedoch sein geringer Verbrauch. Dank der seidenweichen und präzise getimten ZF-Automatik arbeitet der Turbodiesel meist im optimalen Drehzahlbereich, und die neu entwickelte Start-Stopp-Funktion hilft zusätzlich, den versprochenen EU-Mix von nur 5,4 Litern je 100 km zu erreichen. Überdies beeindruckt das System mit einem ebenso sanften wie blitzschnellen Neustart des Motors.
Martin Urbanke

Leistungsdaten

TECHNIK
 

Jaguar XF 2.2 Diesel
Motor/Getriebe 4-Zylinder-Turbodiesel,
Common-
Rail-Einspritzung
Hubraum 2179 cm3
Leistung bei 140 kW / 190 PS
3500/min
Max. Drehmoment bei 450Nm
2000/min
0-100 km/h 8,5 s
Höchstgeschwindigkeit 225 km/h
EU-Verbrauch 5,4 l D / 100 km
CO2-Ausstoß 149 g
Preis 45.000 Euro
 

AUTO ZEITUNG

Tags:

Wirkaufendeinauto

So verkauft man Autos heute!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.