Jaguar C-X17 2015: Kommt so das erste Jaguar-SUV? Ohne Katzengold

23.09.2013

Mit einer IAA-Studie hat Jaguar die Welt auf das erste SUV der Marke eingestimmt. Computer-Skizzen zeigen nun, wie die Serien-Version aussehen könnte

Als Studie beseh'n ist alles schön - oder so. Bevor Autobauer ein neues Fahrzeug auf die Räder stellen, wird das meist groß angekündigt. Etwa mit einer Studie, die, verpackt in bunte Show-Effekte und Zukunfts-Technik, konkreten Ausblick auf das spätere Serien-Mobil geben soll.

 

Jaguar C-X17: Vom Concept zum Serien-Auto

Genau so ein Fall ist das Jaguar C-X17 Concept, das auf der IAA 2013 zu sehen war. Der erste Geländewagen der britischen Nobel-Marke soll 2015 auf den Markt kommen und sportliches Jaguar-Image mit bequem-hoher SUV-Sitzposition verbinden.

Nun hat Computer-Zeichner Theophilus Chin die Studie zum Serienauto gemacht. Das bedeutet: Zurückhaltendere Felgen, dezenterer Lack, leicht vergrößerte Scheinwerfer vorn und eine etwas steilere Dach-Partie für mehr Kofferraum und ein besseres Raumgefühl im Fond.

Ob Chin mit seinem nüchterneren Jaguar C-X17 richtig liegt, stellt sich dann zur Premiere in zwei Jahren heraus. Schön anzusehen ist die Gelände-Katze aber auf jeden Fall - nicht nur mit großen Felgen und flachem Dach.  

Jonas Eling

Tags:

Wirkaufendeinauto

Auto bewerten & verkaufen!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.