Ingo Noak Tuning: Rundum-Paket für den VW Golf VII Einmal alles

20.03.2014

Ingo Noak Tuning präsentiert ein komplettes Rundum-Tuning-Programm für den VW Golf VII samt Bodykit, "bösem Blick" und mehr Leistung für den 1.4 TSI

Was Sie hier sehen, das hat Tradition. So lange wie der VW Golf auf der Zulassungsstatistik den ersten Platz belegt gibt es auch Firmen, die die Kompaktklasse aus Wolfsburg böser, stärker und cooler machen - früher meist mit dem Prädikat "Waffenschmiede Wolfsburg" auf der Windschutzscheibe versehen.

 

VW Golf 7 von Ingo Noak Tuning

Ingo Noak Tuning aus Breddorf in Norddeutschland hat nun das Tuning-Zepter für die aktuelle Generation Golf 7 übernommen und präsentiert einen VW Golf VII 1.4 TSI mit klassischer Rundum-Veredelung.

Das heißt konkret: "Böser Blick" für die Scheinwerfer, ein Bodykit zur optischen Tieferlegung und eine Abgasanlage im Stil des Golf R32, damit schließlich auch der Klang passt. Per KW-Gewindefahrwerk rücken die Radkästen außerdem näher in Richtung der schwarz lackierten 20-Zöller. Zuletzt ermuntert Ingo Noak noch den 140-PS-Vierzylinder per Software-Update zu 179 PS.

Jonas Eling

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.