VW Group Night 2013: IAA-Highlights am Vorabend gezeigt Von e-Up bis 918

10.09.2013

Einen Tag vor Beginn der IAA legt der VW Konzern die Karten auf den Tisch und zeigt die Highlights seiner Konzernmarken bei der VW Group Night

Schon am Vorabend der IAA 2013 hat der Volkswagen Konzern auf der VW Group Night 2013 die Highlights seiner Marken präsentiert. In unserer Bildergalerie finden sich die Neuheiten, die vom VW e-Up bis zum Porsche 918 Spyder auch einen Eindruck von der Vielfalt des Konzerns und seiner Marken geben.

 

 

VW Group Night 2013: IAA-Highlights am Vorabend gezeigt

Besonderes Augenmerk legte Dr. Martin Winterkorn beim VW Konzernabend 2013 auf das Thema Elektromobilität, dass bei der VW Group Night zur IAA in Frankfurt eine zentrale Rolle spielte. Neben den reinen Elektroautos wie VW e-Up und VW e-Golf zeigte Volkswagen auch eine Reihe von Modellen mit Plug in-Hybrid-Antrieb, angefangen vom Audi A3 e-tron über den Porsche Panamera S e-Hybrid bis hin zum Supersportwagen Porsche 918 Spyder.
 
Außerdem wurden unter anderem die einzigartige Studie Audi nanuk quattro, der äußerst seriennahe VW Golf Sportsvan 2014, das Audi A3 Cabrio, der Skoda Rapid Spaceback und der Seat Leon ST im Vorfeld ihrer Messepremiere erstmals präsentiert.

Benny Hiltscher

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 85,10
Sie sparen: 38,89 EUR (31%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.