Tuning auf der IAA 2013: Die veredelten Highlights in Frankfurt Hier wird umgebaut

13.09.2013

Auf der IAA 2013 gibt es nicht nur Serienautos zu sehen, es wird auch fleißig getunt. Die heißesten Edel-Umbauten im Überblick

PS-Zahlen, die man eher in Schienenfahrzeugen vermuten würde und verspoilerte Supersportwagen, mit denen auch ein Flug zum Mond nicht eben unrealistisch erscheint.

 

Tuning auf der IAA: Hamann, Brabus, Mansory und Co.

Einige Ausstellungsstücke auf der IAA kommen nicht direkt aus dem Werk, sondern haben noch einen kleinen Umweg in die Tuning-Werkstätten von Techart, Brabus, Hamann oder Mansory gemacht.

Heraus kommen sündhaft teure Einzelstücke wie ein Mansory Carbonado oder auch einigermaßen vernünftige Spaßmacher à la Alpina D3 Biturbo. Wir haben sie alle in einer Galerie zusammengefasst.

Jonas Eling

Tags:
Diagnosegerät
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Sie sparen: 1,00 EUR (10%)
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.